Geburtsbegleitung

Ab Mai 2017 biete ich die Geburtsbegleitung als Beleghebamme im Vinzenz Pallotti Hospital in Bergisch Gladbach - Bensberg an.

In der Zeit vom 25.8. bis 21. September kann ich keine Geburten begleiten.

Vom 1.11.17 bis 14.2.18 mache ich geburtshilfliche Pause, in dieser Zeit betreue ich nur in der Schwangerschaft und im Wochenbett.

Von März bis Juni gibt es wieder durchgehend Beleggeburten von mir begleitet.

 

http://www.vph-bensberg.de/fachabteilungen/frauenklinik.html

 

Die 1:1 Betreuung bietet Ihnen viele Vorteile: Sie lernen "Ihre" Hebamme schon in der Schwangerschaft gut kennen und vertrauen. Ein Teil der Vorsorgen wird mit viel Ruhe und Zeit bei Ihnen zu Hause durchgeführt.

Während der Geburt sind Sie nicht von einem Schichtwechsel oder der Krankenhausroutine betroffen, die Hebamme ist immer an Ihrer Seite und nach der Geburt geht zu Hause die Betreuung im Wochenbett übergangslos weiter.

Die Krankenkassen übernehmen alle Kosten der Betreuung außer die der anfallenden Rufbreitschaftspauschale,  diese muss anteilig von Ihnen selber getragen werden.